Über uns - Weiterentwicklung

Über die Jahre hinweg nahm die Zahl der Laufgruppenmitglieder stetig zu und es wurden viele persönliche Bestzeiten und vordere Platzierungen erreicht.

So konnte zum Beispiel mehrfach die Gesamtwertung im Rhön-Grabfeld-Cup zu unseren Gunsten entschieden werden. Auch überregional gab es mit dem 3. Platz bei der Bayerischen Marathonmeisterschaft einen Podestplatz zu feiern. Im Bezirk holten wir gar die Titel des Unterfränkischen Meisters nach Rannungen und führten die Bestenliste an. Die vielen vorderen Platzierungen führten neben der sehr beliebten Rannunger Laufveranstaltung dazu, dass die Laufgruppe weit über die Landkreisgrenze hinaus bekannt wurde.
Mit der Teilname am Rennsteig-Supermarathon (73 km), dem Swiss Alpin Marathon in Davos (78 km) und den 100 km von Biel wurden auch Ultraläufe von der Laufgruppe bestritten. Beim K78 in Davos konnte auf der Strecke Joe Kelly zu einem Autogramm überredet werden, der danach allerdings von den Rannungern überholt wurde und später im Ziel ankam.
Im Jahr 2010 kann die auf 30 Mitglieder angewachsene Laufgruppe mit dem 10jährigen Bestehen auf viele schöne und erfolgreiche Jahre zurückblicken.
Mit der Durchführung des 1. Rannunger Marathons im Rahmen des 10. Wald- und Naturlaufs am 12. September 2010 konnte das 10jährige Jubiläum der Laufgruppe mit mehr als 1200 Teilnehmern und bestem Wetter gebührend gefeiert werden. Dieses Lauffest für die ganze Familie wird keiner von uns so schnelle vergessen und blicken gespannt in die Zukunft.