Über uns - RGC und Jubiläum

Beim 3. Wald- und Naturlauf explodierte durch die erstmalige Teilnahme am Rhön- Grabfeld-Cup die Teilnehmerzahl auf 618 Läufer und Läuferinnen und war gleich die größte Veranstaltung in der Laufserie.

2004 konnte mit der Winterwanderung zum Neustädter Haus Anfang Januar eine weitere Veranstaltung der Laufgruppe dauerhaft im Jahreskalender verankert werden.
Mit der Organisation des 2. Rannunger Duathlon im Rahmen der Sportwoche zum 95jährigen bestehen des TSV Rannungen im Jahre 2005 feierte die Laufgruppe gleichzeitig ihr 5jähriges Jubiläum.
Bei der 5. Auflage des Wald- und Naturlaufs durften wir uns über eine Rekordbeteiligung von knapp 800 Teilnehmern freuen. Erstmalig konnten wir hierbei jeden Einzelnen Finisher durch überreichen eines HAD-Tuchs für seine erbrachte Leistung würdigen.
Die positiven Gästebucheinträge auf unserer Homepage www.rund-um-rannungen.de bestätigten unser Konzept „Eine Laufveranstaltung für die ganze Familie" anzubieten.